Die Schule ist geschlossen, wir sind morgen ab 07:50 Uhr wieder für Sie da.

Mo - Fr 7:50 - 13:10 Uhr

Städtische Realschule
Lünen-Brambauer
Brechtener Str. 63
44536 Lünen
02306 - 98 12 65 00
02306 - 98 12 65 00
163030@schule.nrw.de

Technik an der Realschule Brambauer

Realschule Brambauer - Technik an der Realschule Brambauer

Fachbereich
Technik

Technikunterricht an der Realschule Lünen-Brambauer

Im Technikunterricht wird durch eine möglichst praxisnahe, eigenständige und eigenverantwortliche Auseinandersetzung mit exemplarischen technischen Inhalten eine technische Grundbildung vermittelt, die durch einen Lebenswelt- und Praxisbezug gekennzeichnet ist. (vgl. KLP 2015).

Unser Technikunterricht ist durch eine Verzahnung von Theorie und Praxis gekennzeichnet. Das bedeutet, dass neben der praktischen Arbeit mit Werkzeugen, Maschinen und Materialien auch die theoretischen Zusammenhänge wesentlicher Bestandteil des Technikunterrichts sind.

Um möglichst nachhaltigen Unterricht gewährleisten zu können, werden die nachfolgend aufgelisteten Unterrichtsschwerpunkte regelmäßig an die Interessen unserer SchülerInnen angepasst.

Unterrichtsinhalte

Technik in unserer Gesellschaft

Technik ist aus unserem Lebensalltag nicht mehr wegzudenken. Der Mensch und die Technik sind heutzutage untrennbar miteinander verbunden. Menschen erfanden schon immer Werkzeuge für ihren Schutz, für die Nahrungssuche oder um ihre alltäglichen Aufgaben zu erleichtern. In nahezu allen Lebensbereichen sind wir heute von Technik umgeben und betroffen. Und obwohl Technik zum alltäglichen Leben dazugehört und nicht mehr wegzudenken ist, plagen die Natur- und Ingenieurwissenschaften über Nachwuchssorgen. 
 
Neben der Vermittlung von

•    Sachkompetenz,
•    Methoden- und Verfahrenskompetenz
•    Urteils- und Entscheidungskompetenz und
•    Handlungskompetenz,

ist einer unserer Grundsätze deshalb die Bewusstseinsschärfung für das Interesse an technisch-naturwissenschaftlichen Ausbildungsberufen und Studiengängen.